Bundesverband

Was sind die Aufgaben des ILCO-Bundesvorstandes?
Die Deutsche ILCO e.V. wird auf Bundesebene vom ehrenamtlichen Bundesvorstand vertreten. Der Vorstand führt die Geschäfte der Vereinigung nach Maßgabe der Satzung und den Festlegungen der Delegiertenversammlung des Bundesverbandes. In seinen Verantwortungsbereich fallen insbesondere:

  • Überprüfung und Weiterentwicklung der Arbeitsziele und -schwerpunkte der Deutschen ILCO e.V.
  • Interessenvertretung in den Bereichen Medizin, Rehabilitation, Arzneimittel- und Stomaversorgung, psychosoziale Hilfen und Selbsthilfe
  • Öffentlichkeitsarbeit: Schriften, Veranstaltungen, Teilnahme an Tagungen (Vorträge, Informationsstände), Veröffentlichungen Print und Online, Medienarbeit
  • Zusammenarbeit mit den Fachgruppen und verwandten Organisationen im In- und Ausland
  • Information und Beratung für Mitglieder und Interessenten
  • Unterstützung der Mitarbeiter durch Seminare, Informationen, Beratung
  • Finanzmittelbeschaffung und -verwaltung für den Bundesverband und Regionen
  • Mitgliederverwaltung, Organisation der Bundesdelegiertenversammlung

Deutsche ILCO e.V.
Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn
Telefon 02 28 33 88 94 50
E-Mail info@ilco.de